Drei wären schon viel

lautetet eine pessimistische Prognose. Bei solchen neuen, bislang unbekannten  Aktionen seien die Abwartenden in der überwiegenden Mehrzahl.

“Das glaube ich nicht, das hoffe ich nicht, ich bin der Auffassung, im Ruhrgebiet, in Gelsenkirchen, gibt es mehr als drei Menschen, die sich Pflasterlyrik zutrauen.
Angemeldet haben sich schließlich 22 Autorinnen und Autoren mit einem eigenen Gedicht; erschienen sind und ihr Gedicht aufs Pflaster aufgebracht haben davon sage und schreibe:  21!
Alle sind und waren mit der Publikation ihrer Gedichte einverstanden; die erste öffentliche Präsentation haben sie ja auch selber auf dem Neumarkt zu Wege gebracht :-)

Wer bei der weltweit wohl ersten Pflasterlyrik auf kommunalem Boden mit dabei war, zeigt die folgende Übersicht. Ein Klick auf die Kreide führt zum Bild, ein Klick auf den Gedicht-Titel oder -Anfang zum separat, der Lesbarkeit halber angegebenen Text.

An der Pflasterlyrik Gelsenkirchen 2016 haben teilgenommen

(in alphabetischer Reihenfolge)

Klick zum Bilde

Vorname Name

Gedicht (Titel oder Anfang) Klick zum Text

Kreide blau abgerieben b nst 32

Jenny Canales

Wunder

Kreide blau abgerieben b nst 32

Angelika Christiani

Liebesbrief an Gelsenkirchen

Kreide blau abgerieben b nst 32

Josef Ciesielski

Altersarmut

Kreide blau abgerieben b nst 32

Katjuscha Fargnoli

Ich habe mich

Kreide blau abgerieben b nst 32

Gabriele Franke

Nahverkehr

Kreide blau abgerieben b nst 32

Gisela Fremerey

Rosen in Gelsenkirchen

Kreide blau abgerieben b nst 32

Elke Holland

Auch gut

Kreide blau abgerieben b nst 32

Brigitte Köster

Miteinander

Kreide blau abgerieben b nst 32

Ute Majewski

Die kleinen Dinge

Kreide blau abgerieben b nst 32

Hajnalka Peterfy

Zeit

Kreide blau abgerieben b nst 32

Ulrike Pietrzak

Wir sitzen alle in einem Boot

Kreide blau abgerieben b nst 32

Volker Pietrzak

Wir spielen dasselbe Spiel -

Kreide blau abgerieben b nst 32

Ingo Schendel

Migration

Kreide blau abgerieben b nst 32

Bernd Schreiner

Aber Ihr wusstet doch ...

Kreide blau abgerieben b nst 32

Brigitte Schweingruber

Schlafloses Gift

Kreide blau abgerieben b nst 32

Anette Stenkamp

Pling

Kreide blau abgerieben b nst 32

Georg Stenkamp

ß-GT

Kreide blau abgerieben b nst 32

Irmgard Stenkamp

Neu kommt

Kreide blau abgerieben b nst 32

Wolfgang Sternkopf

Umgangsformen

Kreide blau abgerieben b nst 32

Ursula Walter

Schalke Manie

Kreide blau abgerieben b nst 32

Atmosphärische Impression

 

 

 

 

 

 

 

AutorInnen 2016

Pflasterlyrik
ein Aktionsfeld des
Lyrik-Lab-Ruhrgebiet

LyLaRuhr_Link-Button_03_txt

Kooperationspartner der Pflasterlyrik 2017

Logo_Referat_Kultur_4c_ 800dpi
Stadt Gelsenkirchen:
 Referat Kultur

Logo Jenny Canales b nst 190Kunst in der City -
Jenny Canales

Pflasterlyrik Gelsenkirchen 2016 Russisch Brot 190 fb-Button Kreide blau abgerieben Button b nst 190

Pflasterlyrik 2017 b nst 196